Elegie auf die Regierung

Aus dem Band „Im Garten der Gefühle“ von Gerhard Kofler, ©2018 RenMai Verlag (Worthäufigkeit im VP-FPÖ-Regierungsprogramm 2017)

In Eurem neuen smarten Regierungsprogramm
ruft Ihr „Führer“ lautstark und ohne Scham,
ganze zweihundertzehn Mal den SCHUTZ heran.
Um uns zu täuschen? Wer hat wem was angetan?

Das türkis-moderne Wort DIGITAL
gibt’s flotte hundertachtundachtzig Mal.
Und hundertsiebzig Mal erwähnt Ihr SICHERHEIT.
Vor wem habt Ihr Angst? – Vor Eurer Eitelkeit?

Zum besonderen Dank den vielen noblen Spendern
steckt hundertzwanzig Mal UNTERNEHMEN in Euren Gewändern.
Von Eurem Mega-Gott MARKT, dem Unbekannten,
lässt Ihr euch gleich hundertdreizehn Mal umranken.

Hundertfünf Mal nennt Ihr die ZUKUNFT gleich.
Die kommt von allein, für Arm und Reich.
Nicht mehr so aktuell scheint Euch die UMWELT zu sein,
die fällt Euch im Text matte fünfzig Mal ein.

Es gibt auch Stiefkinder in Eurem Programm,
so sprecht Ihr die DEMOKRATIE nur zehnmal Mal an.
Am letzten Platz, nicht ganz unverhofft,
ein einz‘ger ARBEITER. – Das ist nicht oft.

 

Hier ist Platz für Ihren Kommentar. Freischaltung erfolgt nach Überprüfung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s